Ulrich Wißmann
Weitere Informationen

In der Wildnis der Rocky Mountains werden mehrere skalpierte Leichen gefunden. Polizei und FBI tappen im Dunkeln, bis Officer Frank Begay, Ermittler und Fährtenleser der Navaho-Stammespolizei, hinzugezogen wird. Tatsächlich findet Begay zusammen mit seiner attraktiven FBI-Kollegin Susan Kaufman Spuren, die den möglichen Täterkreis immer weiter einengen. So war einer der Toten an einem groß angelegten Betrug an Indianerstämmen beteiligt. Liegt hier das Motiv? Aber vieles an dem Fall erscheint Begay zunehmend mysteriös. So wurde offenbar eine totale Pressezensur verhängt. Warum? Und warum hat man ausgerechnet ihn und nicht einen Spurenleser der benachbarten Stämme angefordert? Wahrscheinlich um Kontakte zum möglichen Täterkreis auszuschließen

Weitere Artikel von momi:

Sicher durch die MPU

13.11.2021
Aufrufe: 9
Preis: €2,00

Die Moortochter

13.11.2021
Aufrufe: 24
Preis: €3,00

Klonk

11.11.2021
Aufrufe: 6
Preis: €2,00

Die weiße Löwin

30.12.2021
Aufrufe: 4
Preis: €1,50

Trügerisches Neapel

13.11.2021
Aufrufe: 5
Preis: €2,00

Kleiner Mann was nun

13.11.2021
Aufrufe: 12
Preis: €3,50

Was gut und böse ist

18.11.2021
Aufrufe: 7
Preis: €10,00

Toten Klippe

13.11.2021
Aufrufe: 8
Preis: €2,00

Wortlos

13.11.2021
Aufrufe: 2
Preis: €2,00

Das Glashotel

18.11.2021
Aufrufe: 1181
Preis: €7,50

Influence Fehler im System

30.12.2021
Aufrufe: 2
Preis: €6,00

Deutschboden Eine teilnehmende Beobachtung

30.12.2021
Aufrufe: 5
Preis: €3,00
Anzeigenaufrufe: 3